Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alles über Digitale (Profi)Fotografie ?
#1
bin ja nun wieder als Mr. Binnenkonjunktur in deutschen Landen unterwegs gewesen und bin nun hardwaremäßig in der Lage eine Mücke beim Kacken zu fotografieren (mit etwas Glück sogar im Flug Wink)

will die Gerätschaft nun aber etwas über das Schnapschussniveau heraus ausreizen und suche von daher:

.... gute Empfehlungen in Sachen Digitale Fotografie mit Spiegelreflexknipse,

falls jemand eine gute Buchempfehlung zu dem Thema oder online paar gute Seiten mit entsprechenden Anleitungen hat, immer her damit

noch besser wären natürlich persönliche Tipps und Anregungen
it´s ok if you disagree with me - i can´t force you to be right
Antworten
#2
<a href='http://www.dslr-forum.de/' target='_blank'>http://www.dslr-forum.de/</a>
Antworten
#3
schlaubi schrieb:und bin nun hardwaremäßig in der Lage eine Mücke beim Kacken zu fotografieren
Spanner !!!! Big Grin
Millionen Bücher blieben Von den Menschen früh´rer Zeiten
Hätten sie nichts aufgeschrieben, könnt ihr Geist uns nicht begleiten.
Und verdammt zu Ignoranten müssten wir durchs Leben schreiten.
Alle Bücher sind Garanten für den Fortschritt und die menschliche Kultur.
Antworten
#4
Zitat:Spanner !!!!

lol yo vermutlich wurde deshalb auch ein iso-wert von 1600 ermöglicht :lol:
it´s ok if you disagree with me - i can´t force you to be right
Antworten
#5
schlaubi schrieb:
Zitat:Spanner !!!!

lol yo vermutlich wurde deshalb auch ein iso-wert von 1600 ermöglicht :lol:
mhh der aber recht schnell ausgereizt is Wink...!
on air
Antworten
#6
schlaubi, NEEEEED fotos Big Grin ich hab das noch nie gesehen, sind das würste oder eher vogelschisse? :harre: :lol:
Kellnerin:
Well, there's egg and bacon; egg sausage and bacon; bacon sausage and
spam; spam egg spam spam bacon and spam; spam sausage spam spam bacon
spam tomato and spamspam spam spam egg and
spam.

Mann: I don't like spam!
Antworten
#7
nachttest bestanden würde ich mal sagen Smile

<!--aimg--><a href='http://img446.imageshack.us/img446/9316/mondyv7.jpg' target='_blank'>[Bild: mondyv7.jpg]</a><!--Resize_Images_Hint_Text--><!--/aimg-->

Originalbild (im ganzen) -> <a href='http://img78.imageshack.us/img78/5180/img0082rq2.jpg' target='_blank'>klickst du</a>

mitm 70-300er Objektiv geschossen und das ganze ohne Stativ, da das Objektiv 'n Bildstabilisator hat.

Ich bin begeistert Big Grin
it´s ok if you disagree with me - i can´t force you to be right
Antworten
#8
hmmmm warum sind da keine Sterne zu sehen?

Aber sieht schon verdammt nice aus!
Kellnerin:
Well, there's egg and bacon; egg sausage and bacon; bacon sausage and
spam; spam egg spam spam bacon and spam; spam sausage spam spam bacon
spam tomato and spamspam spam spam egg and
spam.

Mann: I don't like spam!
Antworten
#9
templis schrieb:hmmmm warum sind da keine Sterne zu sehen?
Weil die Fotos von schlaubi eine üble Fälschung sind. Er hat nie den Mond fotografiert, er hat noch nicht mal eine digitale Spiegelreflexkamera. Vielmehr hat er sich irgendwoher eine graue Kugel mit unregelmäßiger Oberflächenstruktur besorgt, die zuhause mit dem Handy abfotografiert und dann mit Photoshop auf einen schwarzen Hintergrund montiert. Nun versucht er eine Diskussion herbeizuführen über seine angeblichen Bilder um später bei kritischen Nachfragen darauf verweisen zu können, dass diese doch schon lange bekannt (siehe eben z.B. hier) und deshalb an sich schon Beweis genug dafür seien, dass er eine Kamera hätte und es einen Mond gibt. Was bzgl. ersterem sicher und hinsichtlich des zweiten vermutlich beides nicht der Fall ist.

So jedenfalls würden sicher einschlägige Spezialisten für Verschwörungstheorien aller Art argumentieren, die Sternengeschichte ist beispielsweise ein Klassiker bezüglich der nicht stattgefundenen Mondlandung (stellvertretend z.B. <a href='http://www.esoturio.de/wahrheit/mondflug_mondbetrug.php' target='_blank'>http://www.esoturio.de/wahrheit/mondflug_m..._mondbetrug.php</a>, gleich der zweite Absatz). Wenn man das Hirn einschaltet erkennt man dann natürlich, dass das vollkommener Bullshit ist, denn die fehlenden Sterne auf den Mondlandungsbildern sind ebenso wie bei schlaubis Bild einzig und allein auf den nicht unendlichen großen Kontrastbereich eines Films bzw. eines Digitalchips zurück zu führen: Der Mond ist im Vergleich zu den Sternen schlicht zu hell und überstrahlt deshalb die Sterne, die ja eine wesentlich geringere Helligkeit haben.

Falls sich schlaubi mit seinem Equipment schon so gut auskennt *g* soll er mal mit Iso, Blende und Verschlußzeit solange rumspielen bis er Sternenaufnahmen machen kann ... da ist der Mond dann darauf nur noch ein schneeweißer Fleck. Was übrigens nicht bedeutet - um dem gleich vorzubeugen - dass es dort oben jetzt geschneit hat ;-)

cu, WINNIE
[Bild: sigley.gif]
Real men prefer blue
Antworten
#10
lol

yo, wenn mal ein stern in mondnähe vorbeikommt werde ich schnell die cam holen und n schnappschuss machen um zu vergleichen Wink
kann ja auch mal bei der nasa fragen was hubble für ne brennweite hat und mir dann bei canon mal n vergleichbares objektiv basteln lassen Smile

mit dem equipment kenne ich mich inzwischen so gut aus dass es mir sogar gelungen ist gestochen scharfe total unkenntliche fotos zu machen Smile deswegen suche ich ja noch gute anleitungen Smile
it´s ok if you disagree with me - i can´t force you to be right
Antworten
#11
Mit Anleitungen kann ich nicht dienen, aber die Bücher von National Geographic (<a href='http://www.amazon.de/Geographic-Photoguide-Digital-Fotografie-Geheimnisse-Profi-Fotografie/dp/3936559228/ref=pd_sim_b_4/302-1242770-7446457?ie=UTF8' target='_blank'>Amazon</a>)sind ziemlich gut, was die Bildgestalltung angeht. Anregungen kann man sich auch hier holen: <a href='http://www.fotocommunity.de/' target='_blank'>http://www.fotocommunity.de/</a>
Wer sich nicht bewegt, spürt seine Ketten nicht.
Antworten
#12
hmm winnie, deine erste version fand ich irgendwie interessanter Big Grin

Whatever, auf konspirative argumente wollt ich garnicht hinaus Wink
Kellnerin:
Well, there's egg and bacon; egg sausage and bacon; bacon sausage and
spam; spam egg spam spam bacon and spam; spam sausage spam spam bacon
spam tomato and spamspam spam spam egg and
spam.

Mann: I don't like spam!
Antworten
#13
Schickes Bild... :t

Zitat:hmmmm warum sind da keine Sterne zu sehen?

Weil man sich nach dem Erwerb dieses teuren Equipments nun mal das Deluxe-Paket mit Sternen nicht mehr leisten kann, da gibts halt am Abend nur noch den Mond... :p
Only the paranoid survive...
Antworten
#14
was hastn für ne kamera?
Antworten
#15
<a href='http://www.canon.de/For_Home/Product_Finder/Cameras/Digital_SLR/EOS_400D/index.asp?ComponentID=390772&SourcePageID=164046#1' target='_blank'>canon eos 400 d</a><- um es kurz zu machen, ein traum von knipse !!! in die bedienung von dem teil haste dich in so kurzer zeit reingefunden - der blanke wahnsinn, vorteil am eos system is halt dass du mit dem einmal gekauften equipment elende lange hinkommst da fast alles überall dran passt

objektive jeweils von canon: <a href='http://www.canon.de/For_Home/Product_Finder/Cameras/EF_Lenses/Image_Stabilization_Lenses/EF_1785mm_f45IS_USM/' target='_blank'>ef-s 17-85 usm is</a> und <a href='http://www.canon.de/For_Home/Product_Finder/Cameras/EF_Lenses/Image_Stabilization_Lenses/EF_70-300mm_f4-5.6_IS_USM/' target='_blank'>ef 70-300 usm is</a>

usm = ultraschallmotor für blitzschnelle scharfstellung
is = bildstabilisator
it´s ok if you disagree with me - i can´t force you to be right
Antworten
#16
jetzt weis ich was ich mir zum geburtstag schenke Big Grin Wink
Antworten
#17
So hab sie mir mal bestellt aber gnade dir Gott sollte sie nicht gut sein :motz:
Antworten
#18
<a href='http://forum.digitalkamera.de/' target='_blank'>http://forum.digitalkamera.de/</a>
Don't forget to be the way you are (Placebo - Plasticine)
Antworten
#19
so. für winnie die sternenbilder Smile

blende 4,5 iso 1600 belichtungszeit 30 sekunden
<!--aimg--><a href='http://img290.imageshack.us/img290/5381/kopievonimg0121bb7.jpg' target='_blank'>[Bild: kopievonimg0121bb7.jpg]</a><!--Resize_Images_Hint_Text--><!--/aimg-->

selbe einstellungen nur blende diesmal auf 4,0
<!--aimg--><a href='http://img127.imageshack.us/img127/7357/kopievonimg0124wf1.jpg' target='_blank'>[Bild: kopievonimg0124wf1.jpg]</a><!--Resize_Images_Hint_Text--><!--/aimg-->

denke mal viel besser bekommt man es ohne Fernauslöser und ohne Nachführung nicht hin, bei so langer Belichtung "wandern" die Sterne aus dem Bild. hatte ein schönes dabei, da flog ein flugzeug während der belichtung übers bild, so dass ich dann einen hellen strich durch das foto hatte :lol:

etwas besser bekommt man es wohl noch hin wenn man den iso-wert runternimmt und dafür die belichtungszeit erhöht. bei allen über 30 sekunden müsste ich aber den auslöser gedrückt halten weil es nur bis 30 sek autom. geht. deswegen würde man dann halt den fernauslöser (und ne stoppuhr *g) benötigen, weil beim "gedrückt_halten" die gefahr des verwackelns besteht.


und fragt mich jetzt nicht nach den sternenbildern :lol:
it´s ok if you disagree with me - i can´t force you to be right
Antworten
#20
hmm ich denke mal winnie wollte die sterne zusammen mit dem mond auf der aufnahme sehen Wink

und ich denke trotzdem das die mondlandung in einem studio gedreht wurde Wink
glück im spiel, geld für die liebe
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste