Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sex - Fetisch - S/M - Perverse ??
#1
Gehört Sex zu S/M?
Oder nicht ?
Was für eine Frage, möchte man denken.
Natürlich, werden die einen sagen.
Natürlich nicht, werden andere empört erwidern.
Dabei ist, kann ich nur leise sagen, die Sache doch so einfach...
Es gibt Menschen, für die sind "S/M-Praktiken" ein Vorspiel.
Für andere sind S/M und Sex zwei verschiedene Schuhe - an denselben Füßen.
Manchmal ist S/M der Weg zum Sex, und manchmal ist Sex der Weg zu S/M.

Bei S/M ist es genauso. Für manche Frauen ist S/M
ein Teil der Erotik. Fehlt diese so finden sie es unbefriedigend.
Andere wiederum wollen Sex und S/M getrennt wissen.
Ein Schulmädel mag ihren strengen Lehrer provozieren,
aber sie geht doch nicht ins Bett mit ihm!
Und bei manchen Menschen ist es mal so - und mal ganz anders...Wink

Ich mag Sex. Und Ich mag Frauen.
Ich mag S/M mit Sex verbinden.

Aber müssen wir uns nicht erstmal die Frage stellen, was ist S/M eigentlich ?
S/M ist alles und auch nichts.
Viele denken S/M ist immer mit Schmerz und Qualen verbunden.
Aber so ist es gar nicht !
S/M fängt schon viel früher an !!
Wer träumt nicht davon seinem Spielgefährten mal die Augen zu verbinden,
oder ihn gar mit Seidentücher festzubinden ?
Auch wenn es nur spielerisch ist, es ist S/M !!
Der eine "unterwirft" sich dem anderen.

Beim verbinden der Augen wird einem ein ganzer Sinnesreiz genommen,
aber gleichzeitig wird ihm dadurch viel mehr gegeben.

Beim festbinden wird einem die Freiheit genommen und die Kontrolle über sich selber,
aber gleichzeitig kann man sich total fallen lassen.

Andere mögen jetzt denken, das ist alles doch nur etwas für Perverse und Fetischisten.
Aber was ist schon Pervers in unseren heutigen Gesellschaft ?
Bedeutet Pervers nicht einfach nur "anders" ?
Und was ist so schlimm daran "anders" zu sein ?
Jeder will doch seine eigene Idividualität haben,
also sind wir alle mehr oder weniger Perverse !! Wink

Was ist mit den Fetischisten ?
Ein Fetisch ist doch nur ein "Instrument" um eine Befriedigung zu erlangen.
Der eine mag auf Schuhe stehen, diesen nennen wir dann einfach einen
Schuhfetischisten, aber stehen wir nicht alle etwas auf Schuhe ?
Was ist denn wenn wir eine "heiße" Frau auf "geilen" Stöckelschuhen sehen ?
Macht uns das nicht an ?
Und würde sie uns auch so anmachen wenn sie BirkenStock Latschen tragen würde ? Wink

Was ist nun wenn ich behaupte wir sind alle Fetischischisten ?
Ja, das sind wir !!
der Beweis ist denkbar einfach.
Was ist mit Dessous ?
Da steht doch wohl wirklich jeder darauf, und es ist und bleibt ein "Instrument"
um eine Befriedigung zu erlangen, auch wenn es zum Teil nur eine Sinnesbefriedigung
der Augen sind.

Tja, was sind wir nun ?
Sind wir in Wirklichkeit alle Fetischisten, Perverse und S/M Anhänger ?

JA !! wir haben ALLE etwas von allem.

Es ist nur die Frage wie weit es bei jedem geht.
Und wie weit wir uns unserer Träume und Phantasien hingeben.

Ich gebe klar zu, ich stehe auf Dessous, also muss ich wohl einen Fetisch-Tick haben,
auch einige Lack und Latex Sachen turnen mich ab und zu mal an Big Grin
Ich stehe genauso auf S/M, ich spiele gerne mal ein bisschen rum.
Ich mag z.B. gutes Bondage. Damit meine ich die richtige Kunst des Fesselns und nicht ´
diesen schlechten "Abklatsch" den man auf unzähligen Fotos im Internet sehen kann.

Aber dann bin ich ja wirklich ein S/M Anhänger, ein Perverser und ein Fetischist.

Aber wiederum fühle ich mich ganz normal dabei.

Hmm,.. leicht verwirrend alles Big Grin Big Grin Big Grin

und wie sehr ihr das ?

Gesteht ihr euch eure "Neigungen" ein, oder verpönt ihr sie lieber in der Öffentlichkeit um
dann doch hinter verschlossenen Türen dem Partner den Arsch zu versohlen ?? Big Grin

Was ist so schlimm daran es einfach zu sagen ?

PS. für alle dir mehr wissen wollen ,weil sie vielleicht neugierig sind ?

<a href="http://www.lustschmerz.com" target="_blank">http://www.lustschmerz.com</a>
<a href="http://www.datenschlag.de" target="_blank">http://www.datenschlag.de</a>
<a href="http://www.golden-gate.de" target="_blank">http://www.golden-gate.de</a>
Antworten
#2
Interessantes Thema, ist aber in der SSZ doch besser aufgehoben.
Greife nach dem Mond und du wirst auf den Sternen landen.
Antworten
#3
Hat denn hierzu sonst niemand was zu sagen, außer ninja?
Antworten
#4
Doch, GatesKiller: Du scheinst echt Zeit zu haben bzw. wolltest bestimmt nur mal die Suchfunktion ausprobieren, oder ;-)) ?

Davon abgesehen hat sich in den letzten neun Jahren so viel im Internet getan, dass das glaube ich nicht (mehr) in die SSZ muss bzw. müsste. Und zum Thema ... hmmm. Ist ein bisserl zu privat finde ich *g*, das teile ich eher mit meinem Partner als mit unbekannten Mitlesern.
[Bild: sigley.gif]
Real men prefer blue
Antworten
#5
War auch eher ein trockener Scherz von mir. Natürlich, da schließe ich mich an, würde sonst keiner mehr so einen 'privaten' Quark in einem solchen Forum ablassen.

Nochnichteinmal die Suchfunktion war's, einfach nur der Klick in der Ernährungs-Zone auf die allererste Seite Big Grin
Gruß
GatesKiller
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste